9.7. Ereignisse für Tabellenzellen festlegen


Es besteht die Möglichkeit, bei einer Spalte im Schema bestimmten JavaScript bzw. jQuery Code zu hinterlegen. Dieser werden bei jeder einzelnen Zelle individuell angewendet.

Ereignis-Typen:

  • create: wird beim Öffnen der Liste für jede Zelle ausgeführt
  • mouseover: wird beim Mouseover über jede Zelle ausgeführt

Beispiel:

<metadata>
	<table>
		<event type="create">if(value=="Brief") $(this).css({"color":"green"});</event>
		<event type="mouseover">$(this).FlashMark("WARN");</event>
	</table>
</metadata>

Hier werden zunächst alle Zellen, welche den Wert "Brief" enthalten grün gefärbt. Beim Mouseover über jede Zelle erscheint ein Tooltip "WARN". Beispiel aus der Liste Prüfung Umsatzsteuer ID:

<data entity="vatnumberverifications" element="iconcolor">
	<metadata>
		<table>
			<event type="create">
				var sC = "";
				switch (value)
				{
					case "1": sC = "red";break;
					case "2": sC = "yellow";break;
					case "3": sC = "green";break;
					case "4": sC = "blue";break;
					case "5": sC = "orange";break;
				}
				$(this).find("div").css({"color":sC,"background-color":sC,"border-radius":"50%","margin": "10px auto auto","width":"30px","height":"30px","box-shadow":"2px 2px 5px 0px rgba(0,0,0,0.6)"});
			</event>
		</table>
		<html></html>
		<editable>false</editable>
	</metadata>
</data>

In der Datenbank stehen in der Spalte Iconcolor die Werte 1-5. Mit diesem Code wird die Farbe der Zelle entsprechend definiert.

Anhänge

Diskussionen